Wie ist die richtige Almased Dosierung?

Wie viel Almased Pulver für einen Shake benötigt wird

Die richtige Dosierung für den Shake zum Abnehmen

Bei der Dosierung des Almased Vitalkost Pulvers stehen viele Anwender vor einem Rätsel. Denn auf der Almased Dose ist angegeben, dass 50g Almased zum Anrühren einer Mahlzeit verwendet werden sollen.

Wunschgewicht

In Foren, Diätplanen und Abnehmberichten werden aber immer wieder andere Mengen genannt. Was ist also die richtige Menge, um mit Hilfe von Almased erfolgreich abnehmen zu können?

Welche Menge empfiehlt Almased?

Allgemein empfiehlt Almased, den Shake mit 5 Esslöffeln Pulver herzustellen, was etwa 50g entspricht. So steht es sowohl auf der Almased Dose als auch in der Planfigur Broschüre und auf der Website des Herstellers. An anderer Stelle, nämlich in Bezug auf den Langzeitplan, gibt Almased jedoch andere Werte an. Außerdem ist in jeder Dose Almased Vitalkost ein Beipackzettel enthalten, dem nicht nur Angaben über die korrekte Anwendung der Vitalkost, sondern auch der Dosierung entnommen werden können. Und wer genau hinsieht, wird feststellen, dass auch in den verschiedenen Broschüren und Plänen auf die genauen Dosierempfehlungen hingewiesen wird.

Abnehmen mit Almased – so wird das Pulver richtig dosiert

Diätende, die mit dem Bikini-Notfall-Plan abnehmen möchten, sollten sich ebenso an die empfohlene Dosiermenge halten wie alle, die ihr Wunschgewicht mit Hilfe des Langzeitplans oder des Planfigur Konzepts erreichen möchten. Die angegebenen 50g auf der Almased Dose sind nur als Richtwert zu verstehen und geben die Menge Almased Vitalkost an, die minimal verwendet werden sollte. Der Hersteller empfiehlt generell eine Dosierung nach folgender Tabelle:

Körpergröße [cm] Phase 1 (3-mal am Tag) Phase 2 (2-mal am Tag) Phase 3 (1-mal am Tag) Phase 4 (Morgens und abends jeweils)
150 – 165 5 Esslöffel 5 Esslöffel 5 Esslöffel 3 Esslöffel
170 – 180 6 Esslöffel 6 Esslöffel 6 Esslöffel 3 Esslöffel
185 – 190 7 Esslöffel 7 Esslöffel 7 Esslöffel 3Esslöffel

Wer die Turbo-Diät macht und Almased dreimal täglich einnimmt, kann sich an die Angaben zu Phase 1 halten. Menschen, mit einer Körpergröße von beispielsweise 170 bis 180 cm sollten also nicht etwa 50g Almased pro Shake verwenden, sondern 60g (entspricht etwa 6 Esslöffeln).

Macht es Sinn das Pulver geringer zu dosieren?

Nein. Es ist sinnlos, weniger vom Pulver zu verwenden, um etwa Kalorien oder Geld zu sparen. Wer größer ist und mehr wiegt, hat auch einen höheren Nährstoffbedarf als kleine, leichte Menschen. Somit macht eine höhere Dosierung des Almased Pulvers durchaus Sinn.

Beim Abnehmen ist es kontraproduktiv, dem Körper Nährstoffe vorzuenthalten. Denn nur, wer gut mit allen Mineralstoffen, Vitaminen und Co. versorgt ist, kann schnell und effektiv abnehmen. Ansonsten schaltet der Körper schnell in den “Hungermodus” und fährt den Stoffwechsel herunter.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*