Schnell abnehmen mit der Turbo-Diät

Was versteht man unter einer Turbo-Diät zum schnellen abnehmen?

Die Bezeichnung “Turbo” im Bezug auf die Formula-Diäten findet man häufig in diversen Foren, in denen es ums Abnehmen geht. Insbesondere bei der bekannten Almased Diätkur wird oft von der Turbo Variante gesprochen.

Wunschgewicht

Eine “Turbo” Diät kann man aber nicht nur mit Almased durchführen, sondern auch mit allen anderen Formula-Diäten.

Schnell abnehmen mit der Turbo-Diät

Der Begriff Turbo kam wohl durch das bekannte Buch auf, das begleitend zum Almased Diätpulver auf den Markt kam. Mit dem Titel “Alma macht die Turbo Diät” schaffte das Buch es schnell zum Bestseller. Kein Wunder, denn die Bezeichnung Turbo steht für das, was sich wohl die meisten Übergewichtigen wünschen: Schnelles abnehmen.

Wer in Rekordzeit abnehmen möchte, sollte es mit der Almased Turbo Diät auch ruhig mal probieren. Dabei geht es darum, drei Mahlzeiten am Tag durch einen Almased-Shake zu ersetzen. Angerührt wird das Produkt mit Wasser und 2 Teelöffeln hochwertigem Pflanzenöl. Zwischendurch ist nur Gemüsebrühe (selbst gekocht) und Wasser oder Tee erlaubt. Wenn man diesen Plan strikt durchzieht, verliert man seine überflüssigen Kilos rasend schnell. Aber vorsichtig: Die Diät sollte nicht länger als 14 Tage durchgezogen werden.

Die Turbo-Diät mit Layenberger, Multaben und Co.

Wer sich für das Thema abnehmen interessiert und sich in einschlägigen Foren umsieht, wird feststellen, dass “Turbo” zu einem bekannten Begriff geworden ist. Abnehmwillige turben inzwischen aber nicht mehr nur mit Almased, sondern auch mit anderen Diätshakes. Almased ist ein Produkt, das hervorragende Erfolge hervorbringt und schon vielen Menschen zum Wunschgewicht verholfen hat.

Allerdings gibt es Almased nur in einer Geschmacksrichtung. Daran wird sich auch kaum etwas ändern, denn der Hersteller verzichtet bewusst auf unnötige Zusätze, Süßstoffe und Aromen. Dennoch sind mit dieser Lösung nicht alle Anwender zufrieden, denn die Turbo Diät mit Almased wird auch recht schnell langweilig. Dazu kommt, dass viele Menschen den natürlichen Geschmack von Almased nicht mögen. Aus diesem Grund wird heute auch mit vielen anderen Shakes geturbt.

Turbo Diät – wie sieht das Konzept aus?

Inzwischen stellen auch andere Hersteller spezielle Turbo Varianten ihrer Diät vor. Bei amapur gibt es zum Beispiel eine Intensivdiät, während der man sich ausschließlich von den abwechslungsreichen amapur Diätprodukten ernährt. Und auch Layenberger, Yokebe und Multaben stellen verschiedene Diätpläne zur Verfügung, mit denen man in kurzer Zeit viel abnehmen kann. In der Regel dürfen dann 3 bis 5 Mahlzeiten am Tag verzehrt werden.

Welche Turbo Diäten gibt es?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*